Präsentation

Home / Portfolio / Präsentation
Präsentation

Zu einer guten Planung gehört eine perfekte Präsentation einfach dazu – mit diesen Tools ist das auch kein Problem.

  • Schnelle hochwertige Bilder
  • Automatische Lichtberechnung
  • Umfangreiche Materialvielfalt
  • Eigene Materialien erstellbar
  • 3D-Panorama
  • Direkt an das Planungssystem angebunden

Um die Präsentation Ihrer Planung zu einem einmaligen Erlebnis zu machen, bietet CAD+T folgende Tools und Werkzeuge:
OPRM
Virtual Reality
Virtuelle Realität mit 3D-Brille
Autodesk 3D Studio Max

 

 

OPRM

Erstellen Sie, mittels fotorealistischer Darstellung, in kürzester Zeit perfekte Präsentationen. Durch die Tageslichtberechnung, die Fenster und Türen berücksichtigt, oder den künstliche Lichtern, können Sie Ihren Kunden die Projekte noch realistischer präsentieren. Die einfache Bedienung erleichtert den Einstieg in die Welt des Fotorealismus.

 

 

Virtual Reality

Erstmals wird eine realistische Echtzeitpräsentation auf einem normalen PC oder Laptop ermöglicht. Die Objektbetrachtung von allen Seiten oder das Überfliegen einer 3D-Szene, erleichtert Ihren Kunden die Vorstellung der künftigen Projekte. Mit einer geringen Vorarbeit gelangen Sie zu eindrucksvollen Präsentationen.

 

 

Virtuelle Realität mit 3D-Brille

Mit wenigen Klicks erstellen Sie aus Ihren Renderings atemberaubende 3D-Panoramen, die auf einer 3D-Brille zum besonderen Präsentationserlebnis für Ihre Kunden werden.

 

 

Autodesk© 3D Studio Max

Sind Sie Designer oder Visualisierungsexperte? Dann empfehlen wir Autodesk© 3D Studio Max. Von Fotos nicht mehr unterscheidbare Visualisierungen überzeugen jeden Kunden. Nutzen Sie die Möglichkeit von Plug-ins für die optimale Darstellung von Einrichtungen wie Feuer, Decken, Edelstahl,…

  • Technisch beste Bildqualität
  • Praktisch unbegrenzte Einstellungsmöglichkeiten
  • Bewegungssimulationen
  • Plug-ins für optimale Darstellung
  • Berechnung über Netzwerke möglich

 

 

 Weitere Schritte

Nachdem die Daten aus der Planung übernommen wurden und für Rendering und Präsentation herangezogen wurden, folgt nun die Übernahme der Daten in die Konstruktion. Aufbauend darauf können dann CNC-Daten generiert werden. Mit der Branchenlösung haben Sie sowohl kaufmännische als auch technische Aspekte der Planung im Überblick.